KONZEPT

Vom Glück, eine Fachmarie zu sein!

Wer hat schon einen Arbeitsplatz, an dem man nur von schönen Dingen umgeben ist? Und das Beste dabei: unser Geschmack und unser Gefühl haben Freiraum!

Wir sind viel unterwegs und suchen nach innovativen Ideen und Produkten. Dabei besuchen wir Messen und Orte im In- und Ausland und lassen uns inspirieren. Wir finden dabei vor allem Außergewöhnliches, Besonderes und Überraschendes.

Bei den Selbermacher*innen wird unser Laden wechselnd zur Bühne für selbständige Labels und Kreative, die ihre Arbeiten einem designbegeisterten Publikum präsentieren.

Hausgemacht = Selfmade bei Fachmarie, unsere ganz eigene Spielwiese. Die meisten Schätzchen entstehen in der angegliederten Schneiderei. Neben der Führung unserer tollen Fachmarie gönnen wir uns diese kreativen „Auszeiten“.

Eurer eigenen Kreativität ist an unseren drei verschiedenen Buttonmaschinen kaum Grenzen gesetzt.

Für die kleine Pause zwischendurch gibt es in unserer Kaffeeecke oder quasi im Grünen kalte und heiße Getränke.

 

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das große vergebens warten.

Pearl s. Buck (1892-1973) US-amerikanische Autorin